Information für Vorschuleltern (Präsentation der Abendveranstaltung am 22.3.2017)

Elterngespräche sind uns wichtig.

Die Beratung obliegt allen Lehrkräften unserer Schule und betrifft folgende Bereiche
  • Schulfähigkeit
  • Lernstandentwicklung
  • Lernschwierigkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Schullaufbahn
Zusätzliche Beratung durch besonders ausgebildete Beratungslehrkräfte - auf Wunsch der Eltern.
Beratung umfasst neben der Beratungspflicht durch die Lehrkraft auch die Holpflicht der Eltern. Aus diesem Grund ist ein Beratungsgespräch jeder Zeit nach vorheriger Terminabsprache möglich.
Unsere Grundsätze:
  • Kooperation auch mit anderen Institutionen
  • Verschwiegenheit
  • Freiwilligkeit
  • Unabhängigkeit
Bei Erfordernis besonderer fachlicher Kompetenz verweisen wir Eltern an spezielle Berater.