top of page
  • GS-Herdwangen

Briefmarkenspende-Nikolaus

Beim feierlichen Besuch vom heiligen Nikolaus und seinem Knecht Ruprecht haben die Schüler gesammelte Briefmarken überreicht. Diese Spende wird an das Kloster Reute / Bad Waldsee weitergeleitet.

Somit unterstützen Herdwanger Schüler die Missionsarbeit der Franziskanerinnen und helfen ohne viel Aufwand, aber mit großer Wirkung.

Die Briefmarken, die mit Papierrand aus den Umschlägen ausgeschnitten wurden, werden vom Kloster Reute verkauft. Der Erlös wird z. B. für Nahrungsmittel oder für die Ausbildung von Mädchen in Indonesien verwendet.

Wir danken dem heiligen Nikolaus und seiner Begleitung für den Besuch im Rahmen unserer Feierstunde und freuen uns, etwas helfen zu dürfen.

Sammeln auch Sie Briefmarken!

Schneiden Sie diese aus, – aber bitte nicht vom Papier ablösen. Werfen Sie sie in den extra dafür vorgesehen Briefmarken-Kasten im Eingangsbereich unserer Schule. Sie unterstützen somit auch außerhalb der Weihnachtszeit die Missionsarbeit der Franziskanerinnen von Reute.


bottom of page